Benefizkonzert Sand in Taufers

Benefizkonzert Sand in Taufers

Musik genießen und Bedürftigen helfen: Beim Benefizkonzert von Titlá, Christian Theiner, Markus Dorfmann alias Doggi und Sepp Messner Windschnur am 08. Juni in Sand in Taufers konnte man Not leidenden Kindern in Rumänien und sich selbst Gutes tun.

Die Künstler/gruppen traten bereits in den vergangenen Jahren für den Verein bei Benefizkonzerten auf. Nun, zum Anlass 20 Jahre Verein "Elsa Wolfsgruber/Kinder in Not", musizierten die namhaften Künstler aus Südtirol  alle gemeinsam im Pavillon von Sand in Taufers.

Zum guten Gelingen dieses immerhin 3 Stunden dauernden Konzertes trug auch die erfahrene Moderatorin Silvia Fontanive bei.
Die Künstlerin Maria Baumgartner schenkte  dem Verein zum Verkauf ein Gemälde, welches innerhalb weniger Minuten einen neuen Besitzer fand.

In fröhlicher Stimmung klang das Benefizkonzert aus und das Publikum erwies sich als einfühlsamer und großzügiger Spender.


Kommentare sind deaktiviert